Öhlins Stoßdämpfer/Federbeine

Öhlins Stoßdämpfer/Federbeine

Weitere Unterkategorien:


Ein Motorrad mit Öhlins Federungselementen abstimmen
 


Alle hochwertigen ÖHLINS-Produkte sind auf den jeweiligen Motorrad genau abgestimmt. Das heißt, die Länge, Hub, Federrate und Dämpfungseigenschaften sind individuell getestet worden für jenes Motorrad, in das Sie einen ÖHLINS-Stoßdämpfer einbauen möchten. Im Bedienungsheft unter dem Abschnitt „Stoßdämpfer für Straße und Rennstrecke“ lesen Sie eine Einbauanleitung.

Wichtige Hinweise!
1. Bitte lesen Sie die Einbauanleitung ganz genau und stellen Sie sicher, dass Sie alles verstanden haben, bevor Sie am Federbein hantieren. Bei Fragen betreffend des Einbaus wenden Sie sich bitte an einen autorisierten ÖHLINS-Händler oder andere qualifizierte Personen.
2. Sie müssen genau laut Bedienungsanleitung vorgehen, wenn Sie einen ÖHLINS-Stoßdämpfer einbauen.