Altöl-Verordnung

Altöl-Verordnung
 



Bitte beachten Sie:
Das verkaufte Öl gehört nach Gebrauch in eine Altölannahmestelle!
Die unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt!
Jede Beimischung von Fremdstoffen wie Lösemitteln, Brems- und Kühlflüssigkeiten ist verboten.



Altöl-Verordnung
Gemäß der Altölverordnung sind wir verpflichtet folgende gebrauchte Öle kostenlos zurückzunehmen : – Vebrennungsmotorenöle – Getriebeöle – Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle Sie können das Altöl in der Menge bei uns zurückgeben, welcher der bei uns gekauften Menge entspricht.

Rückgabeort ist unser Verkaufsort:

Herbert Kainzinger | KAINZINGER -The Tuning Company
Altwingertweg 10
Industriegebiet "Hinter Den Bergen"
68766 Hockenheim/Deutschland

Tel.: +49-6205-2877 -53 und -54
Fax: +49-6205-2877-55
eMail: kontakt@oehlins.info


Sie können die Öle dort jederzeit während unserer Öffnungszeiten abgeben. Alternativ können Sie uns dasgebrauchte Öl – bei Übernahme der Versandkosten – auch zusenden.

Bitte beachten, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können. Wir weisen außerdem darauf hin, dass unsere Annahmestelle über eine Einrichtung verfügt, die esermöglicht, den Ölwechsel fachgerecht durchzuführen.

Falls Sie ein gewerblicher Endverbraucher sind, weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können.

Willkommen zurück!