Elektronisches Öhlins Fahrwerk BM670 für BMW 1200 GS 10-12

Elektronisches Öhlins Fahrwerk BM670 für BMW 1200 GS 10-12
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3 - 7 Tage*
Art.Nr.: BM670
Motorrad-Hersteller: BMW-Motorrad
Mehr Artikel für die Motorräder von: BMW-Motorrad
3.330,00 EUR
3.330,00 EUR pro 1 Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Position am Motorrad
Motorradhersteller
Motorrad Modell (wählen)
Produkthersteller
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Elektronisches Öhlins Fahrwerk BM670 für
BMW 1200 GS 10-12

 



Nach der Entwicklung von TTX Stoßdämpfern und der Technologie für Vorderradgabeln, können wir nun den nächsten großen Schritt verkünden: Fahrwerke mit geregelter Dämpfung.

Um eine spürbare Verbesserung im Fahrwerksbereich zu erzielen, waren mühsam entwickelte, ausgereifte
Algorithmen nötig. Die von uns entwickelte Software beruht auf den Erfahrungen von über 40 Jahren in
der Dämpferindustrie und ist nun als Bestandteil von semi-aktiven Fahrwerken für mehr und mehr
Motorräder erhältlich.

Es ist während der Fahrt fast so, als würde ein Öhlins Techniker mitfahren und unaufhörlich das Set-Up Ihres
Motorrades optimieren. Öhlins entwickelt auch eigene Suspension Control Units (SCU) und das so genannte Man-Machine Interface (=MMI, Verbindung zwischen Mensch und Maschine)- das Öhlins Display.
 



Basierend auf den jahrelangen Tests und Rennsport-Erfahrungen in MotoGP und Superbike-WM bringt Öhlins die patentierte TTX-Technologie nun in das Dual Sport-Segment für die BMW R1200 GS Modelle mit ESA-Fahrwerk.
Das System besteht aus einem TTX36-Stoßdämpfer für die Vorderachse und einem neu entwickelten TT X39-Pendant für die hintere Aufhängung. Die Öhlins-EC -Blackbox ist einfach zu installieren und kompatibel mit der Original-BMW-ESA-Elektronik. Sie wird einfach mit dem BMW-CAN-Bus-Netz verbunden. Bedienung und Information erfolgen über das Standard-Cockpit-Display und die Original-ESA -Bedientasten.
Das neue Öhlins-EC-System bietet ein deutlich fühlbares Reifen-Feedback und verbesserten Fahrkomfort.
Der große Vorteil: die Dämpfung wird in Druck- und Zugstufe - vorne wie hinten - komplett unabhängig voneinander eingestellt.

Die Fahrmodi funktionieren ähnlich wie das ursprüngliche ESA -System, aber mit einer wichtigen zusätzlichen Funktion:

  • Der Komfort-Modus verfügt über eine “intelligente“ semiaktive EC-Funktion, bei der die Dämpfung automatisch zur Geschwindigkeit angepasst wird.
  • Die optimale Federrate für den Fahrer kann bereits beim Einbau gewählt werden.
     

    MERKMALE:
  •     Erstes TTX-System für das Dual Sport-Segment
  •     Debüt des neu entwickelten TTX39-Stoßdämpfers
  •     Einfache semi-aktive EC-Funktionen
  •     Bedienung über die Standard-ESA -Bedientasten und das Standard-Cockpit-Display
  •     Leicht zu installieren
  •     High-end-Rennsport-Optik
  •     Komplett zerlegbar, jedes Teil als Ersatzteil lieferbar
  •     Verbraucht weniger Strom als das Standard- ESA-System.
  •     Verschiedene Federraten verfügbar
  •     Diagnose, Wartung, Software-Update & Upgrade durch Öhlins-Service-Center
  •     Erhältlich für die BM W R1200 GS und GS Adventure mit werkseitig installiertem ESA -System


Technische Daten

  • Position:    Vorne + Hinten
  • Lieferumfang:    Kabelbaum und SCU
  • Verpackungseinheit:    Kit


Hinweise
Nur für Modelle mit ESA.


Download

Übersicht   |   Artikel 31 von 49 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »