Öhlins FGR300 Rennsport-Gabel

Öhlins FGR300 Rennsport-Gabel

Die Öhlins Road Racing Gabel FGR300
 


Die neue FGR300 Nachrüst-Telegabel ist die Essence purer Racing-Technologie.
Ausgestattet mit technischen Lösungen und Erfahrungen aus MotoGP und Superbike-WM.
Vom Vorgänger FGR200 unterscheidet sie sich vor allem durch eine robustere Bauweise und feinere Einstellmöglichkeiten.
Stillstand bedeutet im Motorsport Rückschritt - so wurde die erfolgreiche FGR 200-Racing-Telegabel weiter verbessert und trägt nun die Bezeichnung FGR300.
Die äußeren Gabelrohre wurden verstärkt und machen die FGR 300 steifer und robuster.
Abstimmungen sind nun einfacher durchzuführen:
- Die farbigen Einsteller für Zug- und Druckstufe warten ebenso mit einem neuen, schönen Design auf wie die Einsteller für die Federvorspannung.
- Das neue 3,5mm-Nadelventil erlaubt einen größeren Verstellbereich, die kleineren Kolbenstangendurchmesser ergeben eine verbesserte Dynamik in der Gabel.
Obwohl die FGR 300 etwas länger baut als der Vorgänger - jetzt 750 mm - konnte das Gewicht dank verändertem Kolbenstangendurchmesser und kürzeren Reservoir-Rohren gehalten werden.
Selbstverständlich ist die FGR 300 ab Werk mit dem neuesten TTX 25-Pressurized-Cartridge-Kit ausgestattet.
All diese Veränderungen an der neuen FGR 300 Racing-Gabel von Öhlins führen zu einem verbesserten Gefühl beim harten Bremsen und zu einem klareren Feedback beim Fahren.

 


Merkmale:

  • Serienmäßig mit dem 30 mm-Cartridge-Kit
  • Neues, verstärktes Außenrohr
  • Verbesserte Verstellmöglichkeiten
  • Verschiedene Top out-Federn optional erhältlich
  • Gewicht: 8.160 gr.
  • Hub: 130 mm
  • Federserie: 04744-xx
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
FGR300 Nachrüst-Telegabel
Lieferzeit: 1 - 2 Wochen
12.870,00 EUR
12.870,00 EUR pro Gabel/beide Holme
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1